Wasserrettungsdienst

In den Sommermonaten (von Mai bis September) stellen wir an den Wochenenden den Wasserrettungsdienst mit unserem Rettungsboot "Fritz" und unterstützen damit die hauptamtlichen KollegInnen der Berufsfeuerwehr Frankfurt, die mit ihrem Rettungsschnellboot und dem Feuerlöschboot in Niederrad stationiert sind. Wir arbeiten derzeit in vier Wachgruppen. Das heißt, dass jede Wachgruppe ein Wochenende im Monat Dienst hat.

Zu dem regulären Wasserrettungsdienst kommen die Absicherungen bei den Festen hinzu, bei denen alle Kräfte der Einsatzabteilung mobilisiert werden müssen, die wir haben. Hier arbeiten wir mit mehreren Booten parallel um die Vielzahl an Einsätzen bewältigen zu können.